Unsere App – Chick || Pea

Wie können wir nachhaltig leben und welche Rolle spielt unsere Ernährung? Unsere App Chick || Pea hilft dabei, unsere Ernährung nachhaltiger zu gestalten!

Es gibt viele Wege, unser Leben nachhaltiger zu gestalten und wir wissen, dass das ganz schön schwierig sein kann. Damit unser Weg hin zu einer klimafreundlicheren Ernährung ein bisschen einfacher wird, unterstützen wir Euch mit selbst programmierten Apps. Diese sollen Euch dabei unterstützen, Euren Alltag nachhaltiger zu gestalten und selbst zu Protagonisten einer nachhaltigen Lebensweise zu werden. Denn eine klimafreundliche Ernährung soll Spaß machen und Euch motivieren. Auf diese Weise entwickelt Ihr Stück für Stück ein Gespür für eine nachhaltige Ernährung und könnt so Euren CO2-Fußabdruck langfristig reduzieren.

Mit unserer App „Chick ‖ Pea“ möchten wir Euch auf diesem Weg begleiten. Ihr trackt mit unserer App den CO2-Fußabdruck Eurer Ernährung mithilfe von Daten aus wissenschaftlichen Datenbanken und Veröffentlichungen. Unser interaktives 3D Tamagotchi hilft dabei, langfristig am Ball zu bleiben. Ernährt Ihr euch klimafreundlich, geht es auch Eurer Erde und ihren Bewohnern besser. Bei einer klimaschädlichen Ernährung mit hohen Emissionen, sinkt Euer „Karma-Konto“ und auch Eurem Tamagotchi setzt das spürbar zu. Für den kleinen Motivationsschub zwischendurch, könnt Ihr Euer „Karma-Konto“ durch nachhaltige „Challenges“ und „Activities“ zusätzlich ein bisschen auffüllen.

Wir möchten Euch eine App zur Verfügung stellen, bei der Motivation und Spaß eine genauso große Rolle spielen, wie Wissensvermittlung und Sensibilisierung für das Thema. Hauptziel ist eine langfristige Umstellung der Ernährungsgewohnheiten und der verbundenen Reduktion von Emissionen.

Ihr wollt einen genaueren Einblick in unsere App erhalten? Schaut Euch doch gerne unseren Pitch bei Ideen für die Jugend an! Damit konnten wir die Jury vom BJR und der JFF überzeugen. Und hoffentlich auch Dich 🙂

Bei #IdeenfürdieJugend gibt es neben uns auch noch viele weitere spannende Projekte, schaut dort doch auch gern mal vorbei.